Spendenaufruf Skulptur „Niemals wieder!“

Gerhard Gröner hat in Zeiten aufkeimender Unruhen, Hasses, Rassismus und Ausgrenzung in der Gesellschaft sein Anliegen vorgetragen, mit seiner Skulptur „Niemals wieder!“ einen Gegenpol zu setzen.

Die Skulptur mit den Außenmaßen 1600/800/600 mm in Form eines Andreaskreuzes auf einem Bruchsteinsockel erhält den Schriftzug „Niemals wieder!“ Die Form der Skulptur und der vorgesehene Text, welcher in den Corten Stahl gelasert wird, sind nachstehend aufgeführt. 

Mehr Informationen zu Gerhard Gröner, der Skulptur und zur Spendenkampagne finden sie hier: www.betterplace.org
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email